Gartenfreude

Liebe Sarah, liebe Gartenfreunde,

angelika
Angelika Oroszy

immer wieder ließ ich die letzte Sitzung in Gedanken Revue passieren. Meine Gedanken dazu möchte ich heute gerne mit euch teilen.

Als Erstes möchte ich mich bei dir, liebe Sarah, ganz herzlich bedanken, dass du uns auf unserem Weg begleitest und immer für uns da bist.
Zweitens möchte ich euch Allen mitteilen, welch große Freude ich an unserem prächtigen Garten habe.

Und dann will ich noch ein paar „Danke“ loswerden. Allen, die während meines Kuraufenthaltes meine Pflanzen gegossen haben – Danke an Heidi, dass du Unkraut gezupft hast.

Und später, als die Erde geliefert wurde, ein ganz großes Danke an Herwig und Pauli Monika, welche die Erde verteilt hatten – eine echte Schufterei. Danke auch, liebe Monika für das Sähen des Grases – es wurde so schön – das nächste große Danke an Christine, Margaretha, sicher auch Monika, die während der Hitzetage unsere Grassamen täglich zwei mal gegossen haben. Es war so schön das erste zarte Grün sprießen zu sehen. Und jetzt hat Herwig, kaum mit Heidi aus dem Urlaub zurück, das Gras gemäht. Es wird immer schöner – Danke Herwig.

Ich freue mich, dass ich die Möglichkeit habe ohne große Belastungen an einem Garten partizipieren zu können.

Dafür ein Danke an die Stadt, die uns das ermöglicht.
In diesem Sinne euch Allen einen erholsamen Sonntag.
Liebe Grüße Angelika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s